SAP Financial Supply Chain Management

In das SAP Credit Management können Sie im Rahmen der Bonitätsprüfung Informationen von externen Auskunfteien importieren und diese dort verwenden, oder Sie entwickeln eigene Scorecards und Bewertungsverfahren. Mithilfe des SAP Credit Managements können Sie die Kreditlimits für Kunden zentral und länderübergreifend verwalten und Kreditprüfungen in Vertrieb, Logistik und Finanzwesen vornehmen. Durch die offene Architektur von„SAP Financial Supply Chain Management“ weiterlesen

Liste mit nützlichen SAP-Fiori TCodes

Dies ist eine Liste von Transaktionen, die ich in Bezug auf SAP-Fiori sehr nützlich finde. /UI2/CACHE Registrier-Service für UI2-Cache-Use /UI2/CACHE_DEL Cache-Einträge löschen /UI2/CHIP CHIP-Registrierung /UI2/CUST Customizing für UI-Technologien /UI2/FLC SAP Fiori Launchpad – Prüfungen /UI2/FLIA Fiori Launchpad: Absichtsanalyse /UI2/FLP SAP Fiori Launchpad /UI2/FLPD_CONF Launchpad Designer (mandantenüberg.) /UI2/FLPD_CUST Launchpad Designer (mandantenabh.) /UI2/FLP_CONTCHECK Fiori Launchpad – Inhaltsprüfungen„Liste mit nützlichen SAP-Fiori TCodes“ weiterlesen

SAP Ariba Discount Management

SAP Ariba Discount Management des Ariba Netzwerks von SAP bietet die Möglichkeit die Kreditorenbuchhaltung zum Profitcenter zu machen.Dies wird durch verbessertes Management des DPO (days payable outstanding) Handlings erreicht werden. In Zeiten einer Niedrigzinsphase, in welcher Zinsen von weit unter 1% gezahlt werden, können finanzielle Gewinne durch Ausnützen von dynamischen Rabatten durch frühzeitige Zahlungen erreicht„SAP Ariba Discount Management“ weiterlesen

Verbesserung im Sperrverhalten ab SAP S/4HANA 1608

Ab S/4HANA 1610 bietet SAP folgende Funktionen die die Verbuchung von Warenbewegungen beschleunigen und somit auch Sperreinträge reduzieren. Keine Sperren für Materialien mit Standard- und GLD (gleitendem Durchschnittspreis)-Bewertung.Mit SAP S/4HANA, On-Premise Edition 1610, wird keine exklusive Sperre für die Materialbewertung benötigt. Dies umfasst Materialien mit der Preiskontrolle „GLD“ und alle Sonderbestandsarten, da HANA eine „Insert-only„Verbesserung im Sperrverhalten ab SAP S/4HANA 1608“ weiterlesen

SAP S4/HANA – Simplification Items – logititsche Rechnungsprüfung

In Bezug auf „logistische Rechnungsprüfung“ (Komponente MM-IV // Geschäftsbereich:Invoice Management) sind folgende Simplification Items relevant: Archivierung von Lieferantenrechnungen SI20: PROC_MM_IV_ILM siehe Hinweis 2578291 Änderung: Die Archivierung von Lieferantenrechnungen unterstützt die ILM-Integration nicht vollständig. Mit dem Upgrade auf 1809 wird die ILM-Integration vollständig unterstützt. Die in den alten Archivierungsreports (RM08RARC und RM08RADE) verwendeten BAdI-Implementierungen werden nicht„SAP S4/HANA – Simplification Items – logititsche Rechnungsprüfung“ weiterlesen

KI-generierter Kontierungsvorschlag für Eingangsrechnungen in SAP

Invoice Object Recommendation ist ein realtive neuer Service (2020) von SAP AI Business Services. Mit SAP AI Business Services, welche auf der SAP Cloud Plattform verfügbar sind, werden intelligente Funktionen zur Automatisierung und Optimierung diverse Geschäftsprozesse in SAP ERP bereitgestellt. In der Bearbeitungsmaske von FI-Rechnungen in SAP ERP wird dem Benutzer eine Kontierung vorgeschlagen. Der Endanwender kann somit aus 3 Vorschlagskontierungen die passende auswählen.